Windows XP Hotkeys/Tastenkombinationen

Quelle: Microsoft. Datum: 19.11.2004

Allgemeine Tastenkombinationen

[STRG]+[C] Kopieren
[STRG]+[X] Ausschneiden
[STRG]+[V] Einfügen
[STRG]+[Z] Rückgängig
[ENTF] Löschen
[UMSCHALT]+[ENTF] Markiertes Element dauerhaft entfernen, ohne es in den Papierkorb zu verschieben
[STRG] beim Ziehen eines Elements Markiertes Element kopieren
[STRG]+[UMSCHALT] beim Ziehen eines Elements Verknüpfung zum markierten Element erstellen
[F2] Markiertes Element umbenennen
[STRG]+[NACH-RECHTS-TASTE] Einfügemarke an den Anfang des nächsten Wortes stellen
[STRG]+[NACH-LINKS-TASTE] Einfügemarke an den Anfang des vorigen Wortes stellen
[STRG]+[NACH-UNTEN-TASTE] Einfügemarke an den Anfang des nächsten Absatzes stellen
[STRG]+[NACH-OBEN-TASTE] Einfügemarke an den Anfang des vorigen Absatzes stellen
[STRG]+[UMSCHALT] mit einer beliebigen Pfeiltaste Textblock markieren
[UMSCHALT] mit einer beliebigen Pfeiltaste Mehrere Elemente in einem Fenster oder auf dem Desktop markieren oder Text in einem Dokument markieren
[STRG]+[A] Alles markieren
[F3] Datei oder Ordner suchen
[ALT]+[EINGABE] Eigenschaften des markierten Elements anzeigen
[ALT]+[F4] Aktives Element schließen oder aktives Programm beenden
[ALT]+[EINGABE] Eigenschaften des markierten Objekts anzeigen
[ALT]+[LEERTASTE] Kontextmenü für aktives Fenster öffnen
[STRG]+[F4] In Programmen, die das gleichzeitige öffnen mehrerer Dokumente zulassen: Aktives Dokument schließen
[ALT]+[TAB] Zwischen geöffneten Elementen wechseln
[ALT]+[ESC] Elemente in der Reihenfolge durchlaufen, in der sie geöffnet wurden
[F6] Bildschirmelemente in einem Fenster oder auf dem Desktop durchlaufen
[F4] Adressleistenliste in "Arbeitsplatz" oder im Windows Explorer anzeigen
[UMSCHALT]+[F10] Kontextmenü für markiertes Element anzeigen
[ALT]+[LEERTASTE] Systemmenü für aktives Fenster anzeigen
[STRG]+[ESC] Startmenü anzeigen
[ALT]+Unterstrichener Buchstabe in einem Menünamen Entsprechendes Menü anzeigen
Unterstrichener Buchstabe in einem Befehlsnamen oder in einem geöffneten Menü Entsprechenden Befehl ausführen
[F10] Menüleiste im aktiven Programm aktivieren
[NACH-RECHTS-TASTE] Nächstes Menü nach rechts oder Untermenü öffnen
[NACH-LINKS-TASTE] Nächstes Menü nach links öffnen oder Untermenü schließen
[F5] Aktives Fenster aktualisieren
[RüCKTASTE] übergeordneten Ordner in "Arbeitsplatz" oder im Windows Explorer anzeigen
[ESC] Aktuellen Vorgang abbrechen
[UMSCHALT] beim Einlegen einer CD-ROM in das CD-ROM-Laufwerk Automatisches Abspielen der CD-ROM verhindern

Tastenkombinationen für Dialogfelder

[STRG]+[TAB] Vorwärts durch die Registerkarten navigieren
[STRG]+[UMSCHALT]+[TAB] Rückwärts durch die Registerkarten navigieren
[TAB] Vorwärts durch die Optionen navigieren
[UMSCHALT]+[TAB] Rückwärts durch die Optionen navigieren
[ALT]+Unterstrichener Buchstabe Entsprechenden Befehl ausführen oder entsprechende Option auswählen
[EINGABE] Befehl für aktive Option oder Schaltfläche ausführen
[LEERTASTE] Kontrollkästchen aktivieren oder deaktivieren, wenn die aktive Option ein Kontrollkästchen ist
Pfeiltasten Schaltfläche auswählen, wenn die aktive Option eine Gruppe von Optionsschaltflächen ist
[F1] Hilfe anzeigen
[F4] Elemente in der aktiven Liste anzeigen
[RüCKTASTE] übergeordneten Ordner anzeigen, wenn ein Ordner im Dialogfeld Speichern unter oder öffnen markiert ist

Microsoft Natural Keyboard-Tastenkombinationen

[WINDOWS-LOGO] Startmenü anzeigen oder ausblenden
[WINDOWS-LOGO]+[PAUSE] Dialogfeld Systemeigenschaften anzeigen
[WINDOWS-LOGO]+[D] Desktop anzeigen
[WINDOWS-LOGO]+[M] Alle Fenster minimieren
[WINDOWS-LOGO]+[UMSCHALT]+[M] Minimierte Fenster wiederherstellen
[WINDOWS-LOGO]+[E] Arbeitsplatz öffnen
[WINDOWS-LOGO]+[F] Datei oder Ordner suchen
[STRG]+[WINDOWS-LOGO]+[F] Nach Computern suchen
[WINDOWS-LOGO]+[F1] Windows-Hilfe anzeigen
[WINDOWS-LOGO]+[L] Tastatur sperren
[WINDOWS-LOGO]+[R] &Dialogfeld Ausführen öffnen
[WINDOWS-LOGO]+[U] Hilfsprogramm-Manager öffnen

Tastenkombinationen für Eingabehilfen

Acht Sekunden lang [UMSCHALT RECHTS] Anschlagverzögerung ein-oder ausschalten
[ALT LINKS]+[UMSCHALT LINKS]+[DRUCK] Kontrast ein-oder ausschalten
[ALT LINKS]+[UMSCHALT LINKS]+[NUM] Tastaturmaus ein-oder ausschalten
Fünfmal [UMSCHALT] Einrastfunktion ein-oder ausschalten
Fünf Sekunden lang [NUM] Statusanzeige ein-oder ausschalten
[WINDOWS-LOGO]+[U] Hilfsprogramm-Manager öffnen

Tastenkombinationen für den Windows Explorer

[ENDE] Ende des aktiven Fensters anzeigen
[POS1] Anfangs des aktiven Fensters anzeigen
[NUM]+Stern (*) Alle Unterordner zum markierten Ordner anzeigen
[NUM]+Pluszeichen (+) Inhalt des markierten Ordners anzeigen
[NUM]+Minuszeichen (-) Markierten Ordner reduzieren
[NACH-LINKS-TASTE] Aktuelle Auswahl reduzieren, sofern sie erweitert ist, oder übergeordneten Ordner markieren
[NACH-RECHTS-TASTE] Aktuelle Auswahl erweitern, sofern sie reduziert ist, oder ersten Unterordner markieren

Tastenkombinationen für die Zeichentabelle

Nach dem Doppelklicken auf ein Zeichen in der Zeichentabelle können Sie sich mithilfe der folgenden Tastenkombinationen durch die Tabelle bewegen:

[NACH-RECHTS-TASTE] Nach rechts oder an den Anfang der nächsten Zeile
[NACH-LINKS-TASTE] Nach links oder an das Ende der vorigen Zeile
[NACH-OBEN-TASTE] Eine Zeile nach oben
[NACH-UNTEN-TASTE] Eine Zeile nach unten
[BILD-AUF] Zum vorherigen Bildschirm
[BILD-AB] Zum nächsten Bildschirm
[POS1] Zum Zeilenanfang
[ENDE] Zum Zeilenende
[STRG]+[POS1] Zum ersten Zeichen
[STRG]+[ENDE] Zum letzten Zeichen
[LEERTASTE] Bei markiertem Zeichen zwischen Vergrößerungs-und Normalmodus wechseln

Microsoft Management Console (MMC): Hauptfenster-Tastenkombinationen

[STRG]+[O] Gespeicherte Konsole öffnen
[STRG]+[N] Neue Konsole öffnen
[STRG]+[S] Geöffnete Konsole speichern
[STRG]+[M] Konsolenelement hinzufügen oder entfernen
[STRG]+[W] Neues Fenster öffnen
[F5] Inhalt aller Konsolenfenster aktualisieren
[ALT]+[LEERTASTE] MMC-Fenstermenü anzeigen
[ALT]+[F4] Konsole schließen
[ALT]+[A] Menü "Aktion" anzeigen
[ALT]+[V] Menü "Ansicht" anzeigen
[ALT]+[F] Menü "Datei" anzeigen
[ALT]+[O] Menü "Favoriten" anzeigen

Microsoft Management Console (MMC): Konsolenfenster-Tastenkombinationen

[STRG]+[P] Aktuelle Seite oder aktives Fenster drucken
[ALT]+Minuszeichen (-) Fenstermenü für aktives Konsolenfenster anzeigen
[UMSCHALT]+[F10] Aktionskontextmenü für markiertes Element anzeigen
[F1] Hilfethema zu markiertem Element anzeigen, sofern vorhanden
[F5] Inhalt aller Konsolenfenster aktualisieren
[STRG]+[F10] Aktives Konsolenfenster maximieren
[STRG]+[F5] Aktives Konsolenfenster wiederherstellen
[ALT]+[EINGABE] Dialogfenster Eigenschaften für markiertes Element anzeigen, sofern vorhanden
[F2] Markiertes Element umbenennen
[STRG]+[F4] Aktives Konsolenfenster schließen. Wenn eine Konsole nur ein Konsolenfenster hat, schließt diese Tastenkombination die Konsole.

Navigation bei Remotedesktop-Verbindungen

[STRG]+[ALT]+[ENDE] Microsoft Windows NT-Dialogfenster Sicherheit öffnen
[ALT]+[BILD-AUF] Wechseln zwischen Programmen, von links nach rechts
[ALT]+[BILD-AB] Wechseln zwischen Programmen, von rechts nach links
[ALT]+[EINFüGEN] Programme in Reihenfolge der letzten Verwendung durchlaufen
[ALT]+[POS1] Startmenü anzeigen
[STRG]+[ALT]+[PAUSE] Umschalten zwischen Fenster und Vollbild auf Clientcomputer
[ALT]+[ENTF] () Windows-Menü anzeigen
[STRG]+[ALT]+Minuszeichen (-) Snapshot des aktiven Fensters auf dem Client in die Terminalserver-Zwischenablage stellen und Funktionalität wie bei Betätigung von [DRUCK] auf einem lokalen Computer bereitstellen
[STRG]+[ALT]+Pluszeichen (+) Snapshot des gesamten Fensterbereichs auf dem Client in die Terminalserver-Zwischenablage stellen und Funktionalität wie bei Betätigung von [ALT]+[DRUCK] auf einem lokalen Computer bereitstellen

Navigation im Microsoft Internet Explorer

[STRG]+[B] Dialogfeld Favoriten verwalten öffnen
[STRG]+[E] Suchleiste öffnen
[STRG]+[F] Dienstprogramm "Suchen" starten
[STRG]+[H] Leiste "Verlauf" öffnen
[STRG]+[I] Leiste "Favoriten" öffnen
[STRG]+[L] Dialogfenster öffnen öffnen
[STRG]+[N] Weitere Browserinstanz mit derselben Webadresse öffnen
[STRG]+[O] Dialogfenster öffnen öffnen, wie bei [STRG]+[L]
[STRG]+[P] Dialogfenster Drucken öffnen
[STRG]+[R] Aktuelle Webseite aktualisieren
[STRG]+[W] Aktuelles Fenster schließen

Kommentare

Bitte auswählen:*
pepe 2015-01-13 21:24:35
hab ein problem wenn ich eine taste wie zb konsole oder die f tasten drücke öffnet es immer internet explorer oder google chrom sogar wenn ich task menger öffnen will, bitte um hilfe
Manfred Bartak 2014-05-24 19:04:25
Die Reihenfolge der Tastenkombis empfinde ich als Tastenkombi-Fan genial. Von "Allgemeine Tastenkombinationen" habe ich F3 bisher nur in regedit verwendet, habe ich hier nun endlich für explorer.exe gefunden. Vielleicht solltest du "F5" wesentlich weiter hinauf setzen (gleich nach "STRG+Z"), für Internet-Aktualität. Ansonst mein ganz großes Kompliment für optischen Aufbau, Übersichtlichkeit, Inhalt.
Jerzy Gieorgijewski 2013-11-17 15:31:39
Umschalten zwischen 2 PCs??????/1xMonitor,1xMaus,1xT astatur/.
Danke.
Grüße.

de George OE3TAC
Siggi 2011-11-21 19:33:06
Wie komme oich ohne aktives Benutyerkonto in das Programm?
sezen 2011-10-11 08:44:24
hahahahahahahahaha
Neppi 2011-02-24 11:14:02
Die Taste F11 im Microsoft Internet Explorer oder anderem Browser schaltet in den Vollbildmodus, zurück geht\'s wieder mit F11.
Pit 2011-02-10 09:50:31
Molto bene
Grazie
Stefan 2011-01-12 21:01:57
Sehr hilfreich, vielen Dank für die Informationen

Seite: 1 -